Wassergewöhnung für Babys und Kleinkinder

Herzlich Willkommen

Wassergewöhnung für Babys und Kleinkinder auf sanfte, spielerische und fröhliche Art im körperwarmen Wasser. Babyschwimmen Mitten im Tösstal (Wila) im Therapiebad Wellentanz.

News

Weihnachtsschwimmen 16. + 18. Dezember 19
Weihnachtsferien 19.12.19 - 5.1.20

WEIHNACHTSSCHWIMMEN

Auch dieses Jahr findet das traditionelle Weihnachtsschwimmen statt. Und zwar am 16. Und 18. Dezember. Dieses spezielle, weihnächtliche Baden ist ein Benefiz–Anlass, der es uns ermöglicht, sehr viel Gutes zu tun. Ihr könnt dabei auch sehr gerne Eure ganze Familie, Gotte- und Göttikinder, Freunde und Nachbarn und deren Kinder mitbringen. Wie die letzten Jahre sammeln wir auch dieses Jahr wieder für die extrem benachteiligten Kinder in Nepal, die der Wetziker Dani Bürgi mit seiner Organisation vor Ort betreut und die ihm sehr ans Herz gewachsen sind. Ich lade Euch zum Baden ein und übernehme sämtliche Kosten wie Badeintritt und Überraschungen und hoffe, Euch so etwas Gutes zu tun. Im Gegenzug dazu dürft Ihr Euch voll und ganz in die Sammlung einbringen! Ihr seid ganz frei, wieviel Ihr spenden möchtet, ich bitte Euch einfach, Euer Herz und Euren Geldbeutel wirklich zu öffnen! :-) Ich weiss mit Sicherheit, dass jeder Franken den benachteiligten Strassenkindern in Nepal ganz direkt zugute kommt. Ich wünsche mir sehr, dass wir auch dieses Jahr die 2000.- Franken Hürde knacken!
Mehr Infos unter: himalayanlife.net



Auszug aus der Homepage: Unter der Leitung von Daniel Bürgi, dem Gründer und CEO von Himalayan Life, bergen, beschützen und fördern wir seit 20 Jahren benachteiligte randständige Kinder im Himalaya. Wir setzen uns ein für verlassene, missbrauchte und vernachlässigte Kinder in Nepal und sorgen für ihr körperliches und seelisches Wohl mit Nahrung, Obdach, Schulbildung und Freizeitprogrammen, wie Unihockey und Mountainbiking. Uns ist es wichtig, dass die Kinder liebevolle Zuwendung und Annahme erleben. Wir wollen, dass sie sich ganzheitlich entfalten, ihr Potenzial entdecken und ausschöpfen und ihre sozialen und emotionalen Kompetenzen ausbilden. Unsere Berufslehrprogramme geben Jugendlichen die Möglichkeit, sich berufliche Fertigkeiten anzueignen. Wir führen Heime für verlassene Kinder, Sklavenkinder und Strassenkinder. Unser Schulzentrum im Nordosten von Nepal liegt in einem Gebiet, das von den Erdbeben 2015 schwer zerstört wurde, und bietet Familien, die durch die Naturkatastrophe so viel verloren haben, eine Chance zum Neuanfang. Als Organisation orientieren wir uns an christlichen Grundwerten und glauben an die Transformationskraft der biblischen Botschaft. Diese Botschaft der Hoffnung, des Friedens und der Liebe ist die Basis unserer christlichen Überzeugung. Unser Herzenswunsch ist es, der Hoffnung, des Friedens und der Liebe Hände und Füsse zu verleihen. Anmeldungen: bitte direkt im Bad in die aufgehängten Listen oder mündlich an mich.

Kurszeiten Montag 16.12. und Mittwoch 18.12
16.45 - 17.30 Uhr
17.35 – 18.20 Uhr
18.25 – 19.10 Uhr
19.15 -20.00 Uh